Dan Simmons´Writing Well

Schon seit langer Zeit bietet Dan Simmons auf seiner Seite eine Kolumne zum Thema “Writing Well” an. Wer Lust hat längere englische Texte zu studieren, sollte sich die Zeit nehmen und in die ausufernden Artikel hineinlesen. Ich selbst drucke mir die Seiten aus und lese sie dann in Abschnitten.
Allerdings hoffe ich, dass sich ein Verlag dieser Texte erbarmt und sie zusammengefasst in einem Buch herausbringt – natürlich auch in Deutsch. Bücher über das Schreiben haben schon andere bekannte Autoren veröffentlicht: Stephen King, Elizabeth George, Ray Bradbury oder James N. Frey, um nur wenige zu nennen. Warum also nicht auch “Writing Well” von Dan Simmons?

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.