So viel anderes

… darum hatte ich gestern weder Zeit noch Lust zu bloggen. Ich bitte um Verzeihung. Heute sieht es ähnlich aus. Es gibt viel im privaten Bereich zu erledigen. Ferner will ich unbedingt die Korrekturen meines Mannes zu FIRNIS bearbeiten und ein Interview für phantastisch! vorbereiten. Vielleicht habe ich später Zeit, von einer nostalgischen Begegnung zu berichten, die mich an die KRAG (Stephen King Fanclub) erinnerte.

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.