Harald Evers ist tot

Wie phantastik-news.de bereits berichtete starb Harald Evers im Alter von nur 49 Jahren am Donnerstag an einem Herzinfarkt.

Harald Evers, bekannt durch seine Höhlenwelt-Saga, die im Heyne Verlag erschien, war auch bei Perry Rhodan bzw. Atlan im Gespräch. Er war, laut Logbucheintrag vom 07. Juni 2006 für das Taschenbuch »Der Milliardenmörder« (Posbi-Krieg-Zyklus) vorgesehen, doch sagte er aus Termingründen ab.

Mein Beileid gilt der Familie, Freunden und Fans!

Weitere Infos zum Autor:

http://www.randomhouse.de/author/author.jsp?per=107158
http://www.phantastik-couch.de/harald-evers.html

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.