CTNBEH KNHT …. Wer?

Langsam dürfte es bekannt sein: Ich sammle Bücher. Und was Stephen King betrifft, auch die ausländischen Ausgaben.

Nun habe ich mal wieder das Glück gehabt, dass Herr van den Boom mir einen russischen King mitgebracht hat. Wer Kings Werke gelesen hat, kann zumindest anhand des Covers erkennen, dass es sich hier um DARK TOWER handelt.

k

Besonders “schön” finde ich aber Stephen Kings Bild auf der Rückseite des Buches. Da muss er noch sehr jung gewesen sein. Vielleicht ist er es auch gar nicht und hier handelt es sich nur um sein russisches Double. Wer weiß …

Kingbild

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.