Der erste Satz – Ein Wettbewerb

Es ist noch gar nicht lange her, da sprach ich über den ersten Satz, diesen wichtigen Einstieg in einem Roman – unersätzlich für Autor und Leser, es gibt kein “ohne”. Zudem stellte ich hier an dieser Stelle einige Hooker vor und es folgten darauf zahlreiche Kommentare mit weiteren vielsagenden, ersten Sätzen.

Nun startet die Initiative Deutsche Sprache und Stiftung Lesen einen Wettbewerb zum Thema.

Unter www.der-schoenste-erste-satz.de kann der erste und für einen persönlich schönste Satz genannt werden. Wichtig dabei ist auch die Begründung, warum einen der Satz zum Weiterlesen animiert hat. Dieser Wettbewerb gilt jedoch nur für deutsche Werke, jeglichen Genres.
Quelle: boersenblatt

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.