Ausgesehen

Anfang November bezeichnete ich »Supernatural« die neue Serie auf PRO 7 als nette, seichte Kost mit mystischem Touch und Spannungsfaktor.

Davon bin ich zwischenzeitlich abgekommen. Ich habe ein oder zwei Folgen verpasst, aber jede Folge, die ich dann gesehen habe, einschließlich der gestrigen hat mich eines anderen gelehrt. Es ist eine sehr seichte, unlogische und fast schon langweilige Kost, mit Horrorthemen, die schon 1000 Mal vorher in anderer Form gezeigt, beschrieben oder dargestellt wurden. Schade.

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.