Mit 16 hat man noch Träume …

Erinnerst du dich?

JazZman klein

Guella hieß Nutella, der Kuchen war ein Kuna, die Mandarine eine Mimi, wenn du gemalt hast, hast du „tintin“ gemacht, die Unterhose hieß usuma und wenn du weg warst, warst du „sä“.

Als du mit zwei Jahren Spaghetti gegessen hast, wischtest du dir die Finger an meinem Pullover ab, auf meine entrüstete Frage, was das denn solle, meintest du, auf deinem sei kein Platz mehr.

In dieser Zeit warst du begeistert darüber, dass Männer Bäume wuschen (auch wenn wir wussten, dass sie nur gegossen wurden – die Bäume, nicht die Männer).
Mit vier erhieltest du die Erleuchtung. Du sagtest »Mist!« und stelltest nach einer kurzen Pause fest: »Man kann auch Scheiße sagen!«
Als du sechs warst, war Sankt Martin für dich ein Schaffner, der den MartinsZUG führte.
Und Papa, der sich ärgerte und meinte, er sei ein dämlicher Idiot, bezeichnetest du als: »Du bist kein dämlicher Idiot, du bist schlank!«

Heute sind wir immer mal wieder dämliche Idioten für dich. Aber so ist das mit den Erwachsenen.

Mit 16 rückst auch DU dem Erwachsen sein ein Stück näher.

Jetzt darfst du – vom Gesetz her – bis zur Geisterstunde herumgeistern, Bier und Wein trinken. Du darfst nun den Führerschein fürs Moped machen, außerdem einen Trekker fahren (Dumm nur, dass wir keinen haben.) und ein Motorboot lenken (Nun glaub aber nicht, du bekommst eins geschenkt, denn den See dazu müssten wir hier auch erst noch einlassen.).
Du darfst – halt dich bitte gut fest – öffentlich auf der Straße auf einem Pferd reiten. (Nein, ein Pferd gibt es auch nicht.). Endlich musst du einen Personalausweis haben (haste schon – langweilig). Mit dem “minder geschäftsfähig” kommst du jetzt nicht mehr durch. Du hast die Möglichkeit bei den Kommunalwahlen deine Stimme abzugeben.
Aber was wohl das Beste ist: Du darfst (!!!) in Filme ab 16 Jahre gehen.
Und sicher noch eine ganze Menge mehr.

Jetzt wird es immer heißen: »Benimm dich wie eine 16-jährige!« oder »Und du willst bald erwachsen sein?«

Aber das ist heute erst mal egal.

HAPPY BIRTHDAY (meine Große!),

Mom

.

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.