Administratives Chaos

Wer mir gestern oder heute eine E-Mail geschickt hat, wird darauf keine Antwort erhalten, denn die ist futsch. Also bitte noch einmal schicken. Danke. Und falls keine Antwort kommt, ruhig noch mal und noch mal und noch mal … oder anrufen.

Thunderbird wurde mir immer von allen Seiten empfohlen. “Du wirst es lieben!”

Vermutlich liegt da das Problem, denn so richtig warm wurde ich damit nie. Beim Schreiben stoppte das Programm immer, sodass ich einige Sekunden warten musste, um weiter schreiben zu können. An Termine wurde ich meist zu spät erinnert, anstatt – wie eingegeben – ein halbe Stunde voher.

Gestern dann der Supergau: Alle Mailkonten gelöscht. Alle Daten, alle Kontakte – weg.

Die Dateien dazu sind zwar noch vorhanden, aber das Reparieren gestaltet sich mehr als kompliziert und eigentlich hat hier niemand Lust noch Zeit für so einen Scheiß. (<– Verzeihung.)

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.