DsSdT – sporadisches Schimpfwort des Tages

Als Glucke wird in dem kleinen Lexikon “Von Armleuchter bis Zwiderwurzn” eine bewegungsarme, antriebslose Person bezeichnet. Ich kenne Glucke nur als Bezeichnung für eine Mutter, die ihre Kinder nicht ziehen lassen kann.

Was ein Gmoadepp ist, weiß Brigitte bestimmt sofort. Ebenso der Gnagg. Beides bayerische Ausdrücke.

Gnaifiesl steht im Fränkischen für den gleichen Ausdruck wie Gnaschdert im Saarland. Aber was ist das?

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.