Der Knaur Verlag setzt wieder auf Phantastik

Bereits in den 80iger Jahren hat der Knaur Verlag unter dem Label “Knaur Horror” eine Reihe mit phantastischen Romanen herausgebracht, darunter auch eine Anthologie mit Geschichten bekannter Autoren.

Nun kehrt der Knaur Droemer Verlag zurück zur phantastischen Literatur und gründet den Ableger “PAN”, der ab September die ersten Romane auf den Markt bringt. Allerdings nicht wie damals im Softcover, nun gibt es Hardcover in den Genren Urban und Romantic Fantasy.

Weitere Informationen auch auf buchmarkt.de

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.