Tag der verlorenen Socke oder die Wollmonsterchen

”Die Wollmonsterchen” aus “Regenbogenläufer – 15 Geschichten für Groß und Klein” (Hardcover & eBook). Diese Illu von Thomas Hofmann stammt aus der Erstveröffentlichung “Ariane, Luzifee & Co.” (K&C Buchoase, 2001)

”Die Wollmonsterchen” aus “Regenbogenläufer – 15 Geschichten für Groß und Klein” (Hardcover & eBook). Diese Illu von Thomas Hofmann stammt aus der Erstveröffentlichung “Ariane, Luzifee & Co.” (K&C Buchoase, 2001)

Heute ist also der Tag der verlorenen Socke. Über dieses Ereignis ranken sich viele Geschichten.

Auch ich habe darüber schon eine Geschichte geschrieben – eine Erzählung für kleine Sockenträger. Das ist mehr als 16 Jahre her, aber die Socken verschwinden immer noch – bei dir, bei mir, überall aus der Waschmaschine oder der Sockenschublade. Ein Dilemma. Schuld daran sind die Wollmonsterchen.

Zugegeben, als ich damals die Geschichte schrieb, trugen sie einen anderen Namen. Doch die Verwendung dieser Bezeichnung, die sich aus einem bestimmten Pulver und dem Wort Monster zusammengesetzt hatte, wurde mir von einem großen Markenhersteller verboten. Die Suche nach einem neuen Namen verlief schleppend, nur dank der rührigen Blog-Mit-Leser kam ich auf ein Ergebnis und die Monsterchen zu eine Taufe – in der Waschmaschine natürlich.

Die Wollmonsterchen sind unentwegt hungrig und fressen alles, was aus Stoff ist, auch außerhalb der Maschine.

Ein Wollmonsterchen aus "Die Regenbogenläufer" - Grafik von Jan Radermacher

Ein Wollmonsterchen aus “Die Regenbogenläufer” – Grafik von Jan Radermacher

»Die Wollmonsterchen« wurden das erste Mal 2001 veröffentlicht. Der Sammelband »Ariane, Luzifee & Co.« (K&C Buchoase, 2001) enthielt Illustrationen von Thomas Hofmann.
Die Neuauflage dieser Geschichte ist nach wie vor als Print oder ebook in dem Band »Regenbogenläufer – 15 Geschichten für Groß & Klein« (Drachenmond Verlag 2009) erhältlich. Diese Buchausgabe wurde mit neuen Grafiken von Jan Radermacher bestückt.

 

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.