Neuauflage: Anam Cara – jetzt druckfrisch!

Nach dem mystischen Roman »Ciara« folgen weitere Neuauflagen.
Auch »Anam Cara – Seelenfreund« ist jetzt als E-Book, Hardcover (nur über den Verlag zu bestellen) und Paperback beim Atlantis Verlag erschienen.

»Anam Cara – Seelenfreund« erschien 2003 erstmalig beim Atlantis Verlag und wurde 2004 mehrfach bei unterschiedlichen Preisen nominiert. Dabei kam der Roman zwar nicht auf den ersten Platz, aber immer auf den zweiten.

Das Cover der neuen Ausgabe stammt natürlich wieder von Timo Kümmel.

Buchinhalt

In »Anam Cara – Seelenfreund« geht es um die Frage, ob es die ewige Liebe gibt. Kann eine Seele die Grenzen von Raum und Zeit überwinden, um ihr wahres Gegenstück zu finden?
Ich erzähle von der unsterblichen Liebe, die gegen Schicksal, Unglück und Zufall bestehen muss. Voller Spannung hofft der Leser mit Sina, Nele, Tom und Luca und folgt ihnen auf ihrer Reise durch Vergangenheit und Zukunft.
In meinem ersten Roman für Erwachsene kannst du eine Seele auf ihren Irrwegen durch Zeit und Raum begleiten, die auf der Suche nach ihrem Zuhause ist. Dort durchleben die Hinterbliebenen weitaus mehr Qualen, als nur die des Verlustes eines geliebten Menschen.

»Anam Cara – Seelenfreund« ist keine Spekulation über Reinkarnation, sondern eine tragische Geschichte über Tod und Trauer, aber dennoch voller Kraft und Hoffnung.
Traust du dich?
Dann hol dir eine der Ausgaben, ob elektronisch als Hardcover oder Paperback. Du hast die Wahl.

Als nächstes wird »Die Staubfee« neu aufgelegt. Dazu folgt aber ein gesonderter Eintrag. Das E-Book ist allerdings schon erhältlich. Doch es wird auch hier noch ein Paperback geben.

Bleibt die Frage: Schreibt die Rensmann auch noch mal was Neues?
Ja. Der aktuelle Roman, an dem ich arbeite, wird allerdings unter Pseudonym erscheinen. Darum erzähle ich auch noch nicht mehr darüber. Kommt Zeit, kommt Roman.

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.