Ab sofort erhältlich: Massaker in Robcity / Hinstorff Verlag

[Werbung – Eigenwerbung, Veröffentlichung]

© Cover: »Massaker in RobCity!« - Anthologie / Hinstorff Verlag

Da ist sie! Die Anthologie mit den besten Science-Fiction Storys aus dem Magazin c’t. Herausgeber sind Dr. Jürgen Rink und der Hinstorff Verlag.

Ich freue mich riesig, dass meine Story »Und es hat Klick gemacht!« ein Teil der Anthologie ist. Insgesamt enthält die Anthologie sechzehn Geschichten, die sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz auseinander setzen, u.a. von: Michael Rapp, Eike Schmidt, Arno Endler, Guido Seifert oder Roman Schleifer.

Das Buch ist überall im Handel erhältlich, und kann auch versandkostenfrei direkt beim Verlag bestellt werden.

Am 14.03.2019 stellt der Verlag die Anthologie im Rahmen einer Auftaktveranstaltung in Hannover vor.
Von 18.00 bis 20.00 h dürfen sich die Zuhörer über einen Gedanken- und Leseaustausch freuen. Ansgar Heise (Verleger) und Eva Maria Buchholz (Hinstorff-Chefin) werden die neue Science-Fiction-Buchreihe im Hinstorff Verlag vorstellen.
Der Chefredakteur der c’t Dr. Jürgen Rink und Jürgen Juri – Newsroom-Chef und stellvertretender Chefredakteur bei heise online – werden ebenso zu Wort kommen.
Isabel Grünewald arbeitet als Heise-Pressereferentin und Radiosprecherin, sie wird eine Geschichte aus der Anthologie vorlesen.
Weitere Programmpunkte sind vorgesehen. Der Eintritt kostet 8,- €. Bei Interesse findest du alle Infos auf Facebook.

www.nicole-rensmann.de
Neuzugang meiner Publikationen in der Kurzgeschichten-Ecke
Blick ins Buch
© Cover: »Massaker in RobCity!« - Anthologie / Hinstorff Verlag


Herausgeber Dr. Jürgen Link
Massaker in Robcity
Hinstorff Verlag, März 2019
Taschenbuch, 296 Seiten
ISBN 978335602292
16,00 €

(Wenn du auf den Titel klickst, kommst du zu amazon. Mit einem Kauf unterstützt du diese Seite. Vielen Dank.)

Links

© Cover:

Mach es wie die Gebrüder Grimm: Erzähl es weiter. - Beachte die Datenschutzerklärung.