Drei Seelen in meiner Brust

Nachtrag um 11:15 h Wenn das weiter so geht, muss ich die Einträge zukünftig mit Datum UND Uhrzeit versehen. Ich muss meinen Beitrag über die weibliche, deutsche Musikwelle etwas ergänzen, denn im Radio lief eben »Lass die Finger von Emanuela« von Fettes Brot – keine Mädels, schätze ich mal. Obwohl das nicht unbedingt mein Musikstil ist, finde ich das Lied ziemlich gut. Allein schon der Titel lässt sich nicht schreiben, ohne dabei einen Rhythmus im Kopf zu haben: Lass die…

Weiterlesen