Rezension: »Die Lust am Kochen« von Horst Lichter / GU-Verlag

In »Alles in Butter« (2009) klangen Vorwort und Geschichten von Horst Lichter wie der Titel seines Buches – Alles in Butter. Doch obwohl Horst Lichter erklärt wie er »Die Lust am Kochen« zurück erhalten hat, klingt sein neuestes Kochbuch melancholisch. Stellenweise scheint er sich für seine Art zu kochen, zu leben erklären zu müssen. Vor mir in jedem Fall nicht. Ich begleite ihn gerne auf seinem Weg über den Wochenmarkt – kaufe ich doch selbst mindestens einmal die Woche dort ein. Zum Buch 192 Seiten voll…

Weiterlesen