»Wenn Mama bei den Proben ist und Tina auf der Couch schläft, dann spielt Hermann auf der Gitarre, ganz leise zwar, aber wunderschön.« Beim Versteck spielen hatte sie eine Idee. Kopflos stürzte sich Jenny in das Gemälde eines unbekannten Malers, das zwischen ihrem und dem Zimmer ihrer Mutter hing.


»Wenn Mama bei den Proben ist und Tina auf der Couch schläft, dann spielt Hermann auf der Gitarre, ganz leise zwar, aber wunderschön.« Beim Versteck spielen hatte sie eine Idee. Kopflos stürzte sich Jenny in das Gemälde eines unbekannten Malers, das zwischen ihrem und dem Zimmer ihrer Mutter hing.