Gewebewelten – Verloren im Gedankenlabyrinth, 6. Kapitel

Gewebewelten - Verloren im Gedankenlabyrinth Phantastischer Roman Demnächst

Fortsetzung 6. Kapitel Janas Smartphone verfügte über einen Notfallknopf, mit dem sie die Krankenstation und ihre Eltern benachrichtigen konnte, wenn es ihr nicht gut ging. Doch der Akku war leer, sie hatte ihr Handy an die Steckdose angeschlossen, bevor sie ins Archiv gegangen war. Keine Chance auf Rettung. Verhungern würde sie nicht, auch nicht verdursten. Vermutlich fiel sie ins Koma, nachdem sie abwechselnd frieren, schwitzen und kurze Zeit später phantasieren würde. Ein sicheres Zeichen, bei dem ihre Freunde sofort reagiert…

Weiterlesen