Wohnzimmerlesung mit Marcel Feige alias Martin Krist: Zwischen Lagerfeuerromantik und Tupperparty

Es war meine erste Wohnzimmerlesung. Weder als Autorin, noch als Zuhörer hatte ich bisher das Vergnügen. Und wie wir feststellten, war diese Wohnzimmerlesung am 31.10.2012 für alle Anwesenden eine Premiere. Marcel Feige alias Martin Krist verloste auf Facebook im Rahmen der Marketingaktionen zu seinem Roman »Die Mädchenwiese« (Ullstein-Verlag, 2012) eine Wohnzimmerlesung. Wer eine Rezension auf amazon, in seinem Blog oder auf einer anderen Plattform postete, landete im großen Topf. Knapp 50 Rezensionen kamen so zusammen, 50 willige Wohnzimmerspender und Feige-Krist-Fans. Ich…

Weiterlesen