King und ich

Mein Mann erzählte mir eben, er hätte übers Internet in einer älteren Ausgabe des New Yorkers (2003) eine Kurzgeschichte von Stephen King gelesen, die ihn an meine Story aus dem Jahre 1999 »Was einmal ausgesprochen wird …« erinnerte. In Stephen Kings »Harvey´s Dream« geht es um ein älteres Ehepaar. Harvey erzählt seiner Frau eines Morgens einen Traum, in dem eine ihrer Töchter ums Leben kommt. Während des Berichts wird seine Frau nervös, denn sie bemerkt Parallelen in der Realität. Doch…

Weiterlesen

Die Wellen schlagen hoch

Nachtrag am heutigen Freitag: Es war tatsächlich mehr an der Zeit, als ich heute Mittag noch gedacht habe. Hier ist sie also, eine der vielen Diskussionen um Frank Schätzings öffentliches Auftreten mit seinem Roman »Der Schwarm« nach der Tsunami-Katastrophe: Ähnliche Gefechte gab es bereits in den Foren von www.sf-fan.de und www.sf-netzwerk.de Das Verhalten von Frank Schätzing schreit nahezu danach, in Frage gestellt zu werden. Und ich glaube, dass ist ihm bewusst. Werbung gehört zum Geschäft, und wie ich im Horror…

Weiterlesen

Spartenredakteurin

Spartenredakteurin Interviews: Nicole Rensmann Klingt nicht schlecht, oder? Auf jeden Fall darf ich mich jetzt so nennen. Zukünftig mache ich eigentlich genau das, was ich vorher auch gemacht habe: Interviews führen und koordinieren für das Magazin phantastisch! – jetzt steht es demnächst nur im Impressum. Ansonsten braut sich bei mir eine Erkältung zusammen. Lange genug habe ich in diesem Winter dagegen angekämpft, jetzt scheinen die Viren meinen Vorbeugemaßnahmen in Form von Zink, Vitamin C und Umckaloabo zu trotzen. Aber noch…

Weiterlesen

Namenlos – Wortlos

Ich habe ein neues Hobby – ich sammle Namen. Meistens verlasse ich mich auf mein Bauchgefühl, wenn es um die Namensgebung meiner Charaktere geht. Oft bediene ich mich dann auch mal dem Telefonbuch, den Todes- und Geburtsanzeigen in der Tageszeitung oder einem Buch, das Vornamen enthält und erklärt. Interessante und oftmals sehr gut klingende Namen finden sich aber auch in den Spam-Mails. Schaut euch die Absender mal an. Ich schreibe sie jetzt auf, wer weiß, wann ich mal wieder einen…

Weiterlesen

Kontaktschleifen

Am Wochenende erhielt ich eine Einladung zum Garching Con. An der im Mai statt findenden Veranstaltungen nehmen zahlreiche Ehrengäste teil, neben Perry Rhodan Autoren wie u.a. Uwe Anton, Rainer Castor, Ernst Vlcek, Michael Marcus Thurner, Hubert Haensel, auch der Lektor des Heyne Verlags Sascha Mamczak. Die gesamte Teilnehmerliste findet ihr auf der Website des Garching Cons. Ich selbst kann die Einladung jedoch nicht annehmen, da München für einen Tagesausflug viel zu weit entfernt ist. Per Internet ist München allerdings mit…

Weiterlesen

Im Zeichen Perry Rhodans

Ein trauriger Nachschlag am heutigen Samstag: Walter Ernsting alias Clark Darlton starb heute im Alter von 84 Jahren in Salzburg. Nachdem erst im letzten Jahr Thomas Ziegler alias Rainer Zubeil plötzlich verstarb, verliert die Perry Rhodan/Atlan Familie ein weiteres Mitglied – und in diesem Fall den Vater von Gucky. ********* Als der Briefträger mir heute einen Umschlag von VPM in die Hand drückte, beschleunigte sich mein Puls minimal. Der Inhalt bestand aus einem Exemplar des siebten Lordrichter-Bandes, den Christian Montillon…

Weiterlesen

Opinion

Heute erhielt ich eine Mail, deren Absender mich mit „Fil“ anredete – ein Name den ich früher in Foren benutzte. Im einigen wenigen Foren bin ich auch heute noch als Fil unterwegs. Zuerst dachte ich an eine Spam-Mail und hatte den Zeigefinger schon auf der Entf-Taste, als ich beim Wortlaut der Mail aufmerksam wurde. Tatsächlich schrieb mir ein freier Mitarbeiter von Opinion – ein Portal der Rheinischen Post, in dem jeder Artikel schreiben kann: Ich wäre ihm bei Sf-Fan.de aufgefallen…

Weiterlesen

Trauer

Die Welt trägt Trauer. Trauer empfindet aber auch ein kleiner eingeschworener Kreis des Fandom. Am Samstag verstarb im Alter von nur 44 Jahren Heike Giesa, die seit 1986 mit Bastei-Heftroman-Autor Werner K. Giesa verheiratet war. Werner K. Giesa teilte dies am Sonntag unter www.foltom.de mit. Mehr zu Heike Giesa bei www.phantastik-news.de Wer starke Nerven hat und sich eine Großpackung Tempos leisten mag, kann Werner K. Giesas Brief zum Tode seiner Frau lesen. Ich kannte beide nur von Fotos oder aus…

Weiterlesen

Spenden

Wer wissen möchte, was bei der ebay-Aktion „Wir wollen helfen!“ angeboten wird und vor allem, welcher Betrag derzeit unterm Strich steht, kommt hier entlang direkt auf die ebay-Seite: (Anm. 2014 – Link existiert nicht mehr.) Die Preise die jetzt dort erzielt werden, hätte eine Privatperson in vielen Fällen nie erreichen können! Meine 19,2 kg – Bücherkiste ist allerdings noch nicht aufgeführt!

Weiterlesen

HTML-Grenzen

In den letzten Wochen habe ich zwischendurch meine Website überarbeitet. Dabei stoße ich dann doch öfters an meine Grenzen, als mir lieb ist. Einige Seiten habe ich komplett gestrichen, wie die Sound-Seite, Links zu meiner Heimatstadt oder die Seite mit den Adressen der Verlage bei denen ich publiziert habe. Auch in der Navigation hat sich einiges verändert. Die Index-Seite ist neu und wer oben keine Bildergalerie sieht, hat dasselbe Problem wie ich. Ich sehe dort nämlich ein altes Bild von…

Weiterlesen