Kai Meyer & die Corine

So, kommen wir doch mal zu den interessanten Nachrichten des Tages: Marcel Feige schreibt in seinem Blog, dass Kai Meyer die Corine – Internationaler Buchpreis 2005 in der Kategorie „Bestes Kinder und Jungedbuch“ für den Roman „Frostfeuer“ verliehen bekommt. Der Roman ist noch nicht im Handel erhältlich, der Jury lag nur das Manuskript vor! Wenn das kein Grund zum Gratulieren ist: Herzlichen Glückwunsch, Kai!

Weiterlesen

Uuuuuuuuuuuuuuuund Action!

Wer auf preisverdächtige Action á la James Bond und Stirb langsam steht, dem kann ich »Illuminati« von Dan Brown empfehlen. Allerdings darf man sich dann nicht an den teilweise oberflächlichen Dialogen (»Oh!«, sagte er oder »Richard, du bist verletzt!«) stören. Es sollte einem auch egal sein, wenn die zeitlichen Handlungsabläufe zu knapp kalkuliert sind. Wer kleinere Ungereimtheiten überliest und sich auch von einem übertriebenen Action-Ende nicht abschrecken lässt, für den stellt »Illuminati« eine spannende, temporeiche Unterhaltungslektüre dar, die einige interessante…

Weiterlesen

Print-Magazine

Neben phantastisch! gibt es eine kleine Anzahl von Print-Magazinen, die sich mit dem phantastischen Genre beschäftigen. Viele davon, wie z.B. NOVA, setzen auf Kurzgeschichten, ebenso EXODUS, das von René Moreau herausgegeben wird. In der Mailbox fand ich heute die Ankündigung für die Juni-Ausgabe, die ich euch nicht vorenthalten möchte: EXODUS 17 erscheint im Juni 2005! Neue faszinierende Stories aus dem Bereich der Science Fiction & Phantastik! Exklusive Erstveröffentlichungen von Thomas Berger, Manfred Borchard, Helmut Ehls, Klaus N. Frick, Horst Hoffmann,…

Weiterlesen

Englisch? Nein Danke!

Ganz so krass wie die Überschrift andeutet, meine ich es nicht. Vor einigen Tagen wurde ich gefragt, warum ich manche Romane eigentlich nicht im Original lese und so dachte ich in der letzten Zeit öfters darüber nach. Spontan sage ich meist: Dafür bin ich zu ungeduldig. Mein Englisch reicht zum Übersetzen der Interviews für phantastisch!, aber das war es dann auch schon wieder. Wenn ich ein Buch lese und eine Vokabel nicht verstehe, wird sich das zwar aus dem Inhalt…

Weiterlesen

Frank Schätzing in Misskredit?!

Kaum hat Jemand großen Erfolg, sind die Plagiatsvorwürfe nicht weit entfernt. Laut der WELT (Artikel nicht mehr online) hat Thomas Orthmann, Wissenschaftsjournalist und Meeresbiologe aus Hamburg, Strafanzeige wegen Urheberrechtsverletzung erstattet. Nun steht Frank Schätzing mit »Der Schwarm« nicht zum ersten Mal im Feuer der Medien. Sein Auftreten nach der verheerenden Tsunami-Katastrophe an Weihnachten kritisierte mancher – wenn auch nicht immer öffentlich. Jetzt erneut in den Medien besprochen zu werden, dürfte für Frank Schätzing eine weitere PR-Chance sein – in diesem…

Weiterlesen

Donald auf Fantasyreise

Weil Donald Duck ein, aus der Bücherei ausgeliehenes, Märchenbuch seit zwanzig Jahren bei sich hortet, wird er von Frau Kadabra – der Bucheintreiberin – in einen schlumpfgroßen Donald verzaubert und in das Märchenbuch gestopft. Als Strafe muss er nun einige märchenhafte Abenteuer erleben: Bei den Sieben Zwergen buddelt er nach Diamanten, für Schneewittchen hängt er die Wäsche auf. Er kämpft mit dem Riesen am Ende der Bohnenranke und rettet sich vor Rotkäppchen und dem bösen Wolf, indem er einen blonden…

Weiterlesen