Vom Backen: Schneller Rührkuchen mit Rhabarber

Rhabarberkuchen und Kaffee

In den letzten Wochen habe ich oft Rhabarberkuchen gebacken – klar, Rhabarber hat Saison. Doch heute hatte ich keine Lust auf Tarte, Cheese, Creme oder Streusel. Heute wollte ich Rührkuchen und zwar schnell. Zubereitung Okay, der Rhabarber muss natürlich gewaschen, geschält und in kleine Stücke geschnitten werden – ca. 500 g sind ausreichend, wenn es ein bisschen mehr ist, macht das nichts. Den geschnittenen Rhabarber in eine Schüssel geben, mit 3 EL Zucker und 1 EL gesiebter Speisestärke vermengen. Der …

Weiterlesen