Schlagzeile: Opa-Wecker überlebt Schleudergang – dank Made in Germany ca. 1987

Es war einmal ein Wecker. Seine Geburt ist nicht exakt bestimmbar, aber laut Erzählungen und Recherchen muss er ungefähr dem Jahre 1987 entsprungen sein. 1987 ist ein Jahr wie viele andere auch, nur für diesen Wecker nicht, denn für ihn beginnt ein langes und anstrengendes Leben. Geboren wurde er in einer deutschen Betriebsstätte, irgendwo in Schramberg. Dort werden seine Nachfolger noch heute produziert und laut Hersteller auch Made in Germany. Ob diese Aussage auf alle Teile zutrifft, wird nicht verraten. …

Weiterlesen