Rezension: »Das Sizilien Kochbuch« von Andreas Hoppe / Südwest Verlag

Birnenkuchen

Zweiundzwanzig Jahre – von 1996 bis 2017 – löste Andreas Hoppe als Mario Kopper gemeinsam mit Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) Fälle im Tatort. Sein Abgang aus der Serie war für alle überraschend. Und das Warum wird nicht öffentlich diskutiert. Auch ich werde  keine Spekulationen anstellen. Aber so viel sei gesagt: Kopper wird fehlen.  Der Figur Mario Kopper wurden italienische Wurzeln verliehen und damit die Liebe zu italienischem Essen. Der Schauspieler Andreas Hoppe, geboren 1960 in Westberlin, beschäftigt sich auch privat …

Weiterlesen

Was mich ärgert … ein Rundumschlag

Politik: Überall heißt es Sparkurs, nur beim Wahlkampf wird aus den Vollen geschöpft. Das nenne ich Verarsche im großen Format. Gegenbeispiel: Der neue französische Präsident Hollande kürzt als erste Amtshandlung das Gehalt der lieben Kollegen und sein eigenes. Respekt! Der Rest muss sich zeigen. Politik vs Religion: Die Dummheit lässt grüßen und wird von der Justiz unterstützt. Wer muss es ausbaden? Die Polizei, die dazwischen gehen sollen, wenn PRO NRW (PRO steht vermutlich für PROvokation) die Salafisten mit Karikaturen provozieren will, die …

Weiterlesen

Tatort … sowas von gut

Manche Tatort-Folgen schaue ich nur wegen der Kommissare, so auch die Münsteraner. Jan-Josef-Liefers als Pathologe Professor Karl-Friedrich Boerne und Axel Prahl als Kommissar Frank Thiele sind ein herrliches Team – wie Katz und Maus oder eher noch wie ein uraltes, verheiratetes voller Klischee beflecktes Ehepaar. Als drittes Rad am Wagen will ich sie nicht bezeichnen, denn austeilen kann Boernes Assistentin Silke Haller, genannt Alberich alias ChrisTine Urspruch (übrigens stammt sie auch aus Remscheid) kräftig. Und so war diesmal der Fall …

Weiterlesen

Exklusiv: Interview mit Michael Jäger

»Jeder hat sein Glück selbst in der Hand.« oder »Ich will Tatort-Kommissar werden!« Stand: 23.09.2009 Letzte Atkualisierung: 27.04.2018 – Fotos augrund DSGVO gelöscht.   Interview mit Michael Jäger von Nicole Rensmann Leise, in einer Ecke sitzend, vor sich hin sinnierend und darauf hoffend entdeckt zu werden, das passt nicht zu Michael Jäger. Er ruft laut aus, was er will, er bittet um Mithilfe, dreht einen Werbespot, er twittert seinen Wunsch und nutzt das Medium Internet auf vielschichtige Weise. Er will …

Weiterlesen