Restekuchen mit allerlei Leckereien und einer Baiserhaube

Im Kühlschrank standen noch vier Eiweiß vom letzten Backen, Kochen, Anrühren. Die angebrochene Packung Haselnüsse musste weg und die Äpfel und Birnen sahen auch nicht mehr so hübsch aus. Alle Zutaten habe ich im Kopf herumgewälzt und kurz überlegt, was ich daraus backen könnte. Braincooking. Zusammen mit weiteren Zutaten habe ich einen Bratapfel-Vanillecreme-Kuchen mit süßem Baiser gebacken. Für den Boden 200 g weiche Butter mit 90 g Zucker und 10 g Vanillezucker und 1 Prise Salz schaumig schlagen 300 g…

Weiterlesen

Vom Backen: Variationen des Bratapfelkuchens mit Eierlikör

Letzte Aktualisierung: 18.09.2017 Mein neuer Lieblingskuchen ist der Bratapfelkuchen mit Eierlikör. Das klingt nach Weihnachten, und tatsächlich gehört auch Zimt in den Kuchen. Aber Bratapfel schmeckt auch im Sommer. Und Kuchen geht sowieso das gesamte Jahr über. Zumindest für mich. Der Bratapfelkuchen lässt sich wunderbar variieren, und anstatt Apfel darf auch mal Birne verwendet werden. Wird der helle Teig mit Kakao verfeinert und zusätzlich Zupfen hergestellt, wird es ein Bratapfelkuchen à la Russischer Zupfkuchen. Das Originalrezept dieser Torte stammt von…

Weiterlesen