NIEMAND stellt vor: ÜBERHAUPT NIEMAND

Wie das so ist im Niemandsland, gibt es nicht nur Niemand Sonst, den Vater des Herrschers, sondern auch Überhaupt Niemand. Das ist der Bruder vom Vater des Herrschers. Das Riech-Internet ist noch nicht erfunden, darum erkennst du diesmal nichts. »Ist er jetzt hier?«, flüsterte Nina. Niemand schüttelte den Kopf. »Nein.« »Aber woher weißt du das?«, wollte nun wieder einer der Laberköppe wissen. »Wir sehen ihn ja nicht, und wenn er seinen Geruch überdeckt, kannst du ihn auch nicht wittern.« »Überhaupt …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Der Thron

Der Thron! So klein und grau er auf der Zeichnung wirkt, so mannigfaltig, bunt, glitzernd und glänzend ist der Thron in Wahrheit. Eigentlich dreht sich alles nur um ihn. Denn der Thron schenkt Macht, doch er tötet auch! »Wie verdienen wir uns den Thron?« Niemand musterte die Kreischzwerge. »Das weiß ich nicht. Der Thron bestimmt den wahren Herrscher des Niemandslandes, der sich dessen Macht und Magie verdienen muss. Solange es keinen Herrscher des Niemandslandes gibt, wird der Thron an den …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Der Floskelweg

Auf der Webseite findest du die Gewinnspiele mitten auf dem Floskelweg, denn da ist der Anfang auch das Ende und das Ende auch der Anfang. Wenn du dich auf dem Floskelweg befindest, klingt das so: “Lilly und Fräulein Klimper hatten einen anderen Weg eingeschlagen. Um ein Ass im Ärmel zu haben, mussten sie mit den Wölfen heulen. Hätten sie noch länger auf dem Marktplatz um den heißen Brei herumgeredet, könnten sie sich gegenseitig auch am langen Arm verhungern lassen. Lilly schüttelte …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Das Bockshorn

Schon mal zum Bockshorn gejagt worden? Nicht? Dann könntest du im Niemandsland vorbei schauen, dort wird dir das sicherlich passieren, spätestens dann, wenn du Niemand Sonst über den Weg läufst. Das solltest du besser vermeiden. Obwohl das Bockshorn noch das geringste Übel ist, das dir zustoßen kann, wenn du dem Vater des Herrschers begegnest. Den stelle ich dir natürlich demnächst auch noch vor. Aber sei gewarnt, es ist ein übler Geselle, fast so grausam wie die Goldgelockten-Giganten-Greislinge. Auf der Webseite findest …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Das G

Ein G. Das ist natürlich nicht irgendein G. Sondern ein wunderbares, einzigartiges G, genauer gesagt, ein ganz geniales G – ist dieses G. Ein großartiger Geniestreich. Grenzenlos, gar gammamäßig grandios – das G. Und wem gehört es? Den Goldgelockten-Giganten-Greislingen natürlich, was dachtest du denn? Auf der Grafik ist es nicht deutlich, aber das G ist nicht nur groß, es schimmert gelb-golden. Und das wars dann auch schon mit dem G. Also, eigentlich nicht. Aber da stehe ich wieder vor dem …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Der Zeitschalter

Der Zeitschalter ist eitel, arrogant, hinterhältig und das bösartigste Stück Holz weit und breit. – Quatsch! Der Zeitschalter ist kein Charakter – schon wieder nicht  – aber aus Holz ist er, wie unschwer zu erkennen ist, tatsächlich geschnitzt. Er befindet sich in der Nähe des Liebeswäldchen, hinter der Straße der Wahren Liebe. Auf der Webseite kannst du ihn nicht nur finden, sondern sogar anklicken.  Was er so kann? Und warum er so heißt wie er heißt – der Zeitschalter? Oh, …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Blümchen

Das sind natürlich nicht einfach Blümchen, sondern spezielle Blumen, und eigentlich sind es gar keine Blumen, es ist ein Kraut, ein spezielles Kraut. Das steht am Rande des Floskelwegs und wächst da so vor sich hin. Familien der Glücksgeflügelten leben darin und fühlen sich rundherum wohl. Nur eine hat ein Problem mit dem Kraut, dem blauen: Fräulein Klimper. Die habe ich schon vorgestellt. Du erinnerst dich nicht? Dann besuch sie auf der Webseite. Dort kannst du auch das Kraut suchen. Es …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Der Drecksack

Das isser: Der Drecksack. Ein armer, versiffter Kerl, der sich treten, schlagen, schubsen und schikanieren lässt. Du willst wissen von wem? Das ist doch klar: Vom Vater des Herrschers, von Niemand Sonst. Der Drecksack ist für mich eine besondere Figur im Niemandsland und eine, die sich … ach, egal was ich sage, ich würde viel zu viel verraten. Das ist der Drecksack! Fertig! Wenn du mehr wissen möchtest, musst du “Niemand” lesen. Und es erscheint mehr und mehr, Niemand ist …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Die Niemandsburg

Wir hatten bereits das Haus der Laberköppe und das Haus vom Nikolaus. Aber natürlich muss Niemand auch irgendwo wohnen. Das ist seine Burg. Die Niemandsburg. Eigentlich gehört sie ihm nicht und er lebt auch gar nicht gerne dort. “Niemand Sonst starrte aus einem der Burgfenster seines Zimmers. Der Vater des Herrschers sollte ein herrschaftliches Schloss besitzen, aber sein architektonisches Wissen hatte nur für eine Burg gereicht. In den unzähligen labyrinthartig angelegten Gängen verlief er sich mindestens einmal in der Woche, …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Das Wurzelmännchen

Klar, dass so nicht Fräulein Klimper aussieht. Nein, das ist natürlich das Wurzelmännchen. Wenn du es weckst, wird es so wütend, dass es Bäume ausreißt. Aber lies selbst, wie es im Buche steht: “Hinter ihnen rumste es. Sie zuckten zusammen und blieben stehen. Die Sensationslust zwang sie zurückzusehen, als wollten sie sich versichern, ob sie eine Chance hatten, dem Wurzelmännchen und seinem Wutausbruch zu entkommen. Das Wurzelmännchen lebte im Floskelwald, meist schlief es einen Jahresschlaf, aber wenn es gestört wurde, …

Weiterlesen