News im Dezember: Letztes vom Schreibtisch für Neues

Jetzt ist es rum, dieses seltsame 2022, in dem bei mir privat unendlich viel los war. Beruflich hat sich Neues ergeben und manches entschieden und was die Welt betrifft – davon muss ich nicht reden, das wissen wir alle. Die Welt muss 2023 besser werden, in vielerlei Hinsicht. Im Dezember haben sich auf meinem Schreibtisch noch einige Dinge entwickelt, dabei habe ich deutlich früher Feierabend gemacht, jeden Tag, und die Zeit ein bisschen mehr für mich genutzt und nur das…

Weiterlesen

News im November: Wechsel, 2023 und die Backsaison hat begonnen

Schon im Mai hatte ich mich bei Mastodon angemeldet. Den Account aber nicht genutzt. Ich habe es mehrfach erwähnt, ich bin Social-Media-Müde, dennoch geht es irgendwie nicht ohne. Bei Facebook mache ich nur noch wenig. Instagram ist nur für Fotos gut und auch die müssen irgendwie immer passen. Twitter fand ich nett, doch Herr Musk ist noch weniger annehmbar als Herr Zuckerberg und wer für die Republikaner wirbt, sorry, den kann ich auf Dauer nicht unterstützen. Noch fahre ich mehrgleisig,…

Weiterlesen

Rezension: »Fairy Tale« von Stephen King

Happy Birthday, Stephen King! 75 Jahre und den Kopf voller Phantasie. Ein Traum, ein Vorbild – ohne Zweifel. Für das Magazin phantastisch! habe ich einen ausführlichen Artikel über den Roman geschrieben, eine Analyse zur Story und zu Kings Romanen allgemein. Ich habe mir seine Bücher angeschaut, auf Märchen und die Ich-Perspektive geachtet. Die in »Fairy Tale« genannten, Märchen, Filme, Bücher und Autor:innen gesammelt, Jahreszahlen aufgeführt und … na ja, es ist ein Nerd-Artikel, unbestritten. Und dieser erscheint im Januar 2023…

Weiterlesen

Neues im September: Lob, Veröffentlichungen & Aktionspreise

Durch das lange Wochenende und den Feiertag, habe ich doch fast vergessen den Eintrag online zu tellen. Ein Monat mit vielen News – privat und beruflich. Die privaten Details behalte ich für mich, sorry. Alles andere erfährst du jetzt. Seit Anfang September ist das WIKI zu Lore Friedrich-Gronau online. Schau rein, informiere dich, mach mit – wenn du Lust hast – oder unterstütze das Projekt mit einer Spende oder einem Buchkauf. Aktionspreise Einer der ersten Titel in der Allgemeinen Reihe…

Weiterlesen

Neues im August – Interview, Veröffentlichung, Presse

Hier sind sie wieder, die monatlichen News, frisch getippt, über alles, was im August rund um meinen Schreibtisch passiert ist. Damit meine ich natürlich nicht, die Katzenkotze darunter und auch nicht das trockene Blatt, das der kleine schwarze Hund aus dem Garten mit reingebracht und mir freundlicherweise überlassen hat. Nein, im August hat sich wieder viel ergeben und ich freue mich, dir und euch alles mitzuteilen. Viel Spaß beim Lesen, weiterklicken und informieren. Seit 04. August ist das Lore-Buch lieferbar!…

Weiterlesen

Neuveröffentlichung: Sachbuch – Lore Friedrich-Gronau

2022 - »Lore Friedrich-Gronau (1905-2022) - Ihr Leben. Ihre Werke.«

Was für eine Reise hat mir dieses Buch beschert! Ich habe Grenzen übersprungen, so viel Neues gelernt, gehadert, gezweifelt, weitergemacht, Wünsche geäußert und musste eine Menge Kompromisse mit mir selbst und meinen Ansprüchen schließen. Doch nun ist es da: Das Buch über Lore Friedrich-Gronau. Bei BOD ist es als Hardcover und E-Book sofort erhältlich. Bei allen anderen Online- und Buchhändler:innen wie Thalia oder amazon kann das Buch bestellt werden, die Lieferung dauert etwas länger, da das Hardcover erst bei Bestellung…

Weiterlesen

Rezension: »Der zerstreute Zeitreisende« von Terry Pratchett, Piper Verlag 2022

Terry Pratchett, geboren 1948 in England erfand die legendäre Scheibenwelt. Er verstarb 2015. Ein neues Buch können die Fans nicht erwarten. Diese siebzehn Kurzgeschichten stammen aus dem Beginn seiner Karriere als Schriftsteller. Er war siebzehn Jahre alt als er sie schrieb und in der Daily Press und bei Bucks Free Press publizierte. Für den gemeinsam Erstauftritt in einem Buch wurden sie ein wenig aufpoliert, erzählt das Vorwort, das vermutlich von seine Ehefrau Lyn Pratchett stammt. Inhalt Die Geschichten erzählen vom…

Weiterlesen

Neues vom Schreibtisch – Juli 2022

Wow. Und schon ist der nächste Monat in diesem verrückten 2022 um. Dieses Mal habe ich erst spät mit der Zusammenfassung begonnen und ich musste überlegen, was in den letzten vier Wochen passiert ist. Lore-Buch. Bald! Endlich! Das erste gedruckte Exemplar von „Lore Friedrich-Gronau (1905-2002) – Ihr Leben. Ihre Werke“ lag in diesen Tagen vor mir. Es gab noch ein Problem mit den Grafiken, darum konnte ich es für den Druck nicht freigeben, sondern musste erst noch mal mit dem…

Weiterlesen

Neues im Juni 2022: Kartons, Rücken, HERLAND & Verschiebung

Privat war der Juni vollgepackt mit Kartons, Terminen, Zukunftsgedanken, Reisen in die Vergangenheit und viel viel Arbeit. Beruflich meinte es der Juni auch nicht so gut mit mir. Der Monat kann also schnell weg. „Lore“ wie alle sagen, die an dem Projekt in irgendeiner Form arbeiten, hat mich auf der Zielgeraden noch einmal heftig herausgefordert. Nach all den Jahren bin ich froh, wenn das Buch endlich gedruckt wird. Ich weiß schon jetzt, dass ich die Kosten dafür nie durch Verkäufe…

Weiterlesen

Neues vom Schreibtisch: April 2022 + Bildergalerie

Anfang des Monats hatte ich das erste Mal seit Jahren das Gefühl einige Dinge in die richtige Bahn gelenkt und zum Ziel geführt zu haben. Die Weltpolitik und die Menschheit an sich mindern dieses befreiende Gefühl. Krieg ist ein Monster mit tausend Namen. Anderes Thema: Liebe Menschen allgemein, bitte akzeptiert doch die freiberufliche Tätigkeit eines Künstlers und das damit verbundene Home Office als das, was es ist: Ein Job, eine Tätigkeit, eine Arbeit, mit der wir Geld verdienen und von…

Weiterlesen