Neues vom Schreibtisch: März 2022

»Acht Minuten Leben« Retro-Fiction Story - 2020

Die ersten elf Monate von 2021 waren für mich ein gutes Jahr. Dezember nicht. Und ich hatte Angst vor 2022. Selten schlug mein Bauchgefühl so früh aus. Der März war für die Welt ein schwieriger Monat. Dennoch gibt es auch Positives zu vermelden und darauf müssen wir uns immer wieder besinnen, ohne Leid, Trauer und die Verzweiflung zu vergessen, die dieser sinnlose Krieg in der Ukraine in den Panzern mit sich bringt. Roman! Anfang März teilte mir meine Lektorin mit,…

Weiterlesen

Neues vom Schreibtisch: Februar 2022

Nichts erscheint mir momentan unwichtiger als meine kleinen Erfolge in diesem Monat. In Anbetracht der Tatsache, was in Europa geschieht, fällt es mir schwer, auf Normalmodus umzuschalten. Es gelingt mir auch nicht. Der 24.02. war ein schwerer Tag für Europa, aber auch für meine Familie und mich persönlich. Dieses Posting hatte ich schon vor dem 24.02.2022 geschrieben, ansonsten wäre es vermutlich gar nicht entstanden. All die Toten und Gräueltaten des 2. Weltkrieges, die wir in Dokumentationen und Filmen gesehen, in…

Weiterlesen

Valentinstag – und du kannst nur gewinnen!

Heute ist Valentinstag! Darum verschenke ich an alle glücklich und unglücklich Verliebten, an euch Liebenden und an alle, die Single sind, ein Buch – auf Wunsch signiert. »Das Haus an der Ecke mit der Hexe darin« verbirgt zwar nur eine kleine Liebesgeschichte, dafür aber eine besondere. Ansonsten geht es darin um Hexen und ein Haus an der Ecke, um Jo und Pete – Beste Freunde ever – und eine Stadt wie jede andere. Was es nicht gibt sind Smartphones, Tablets…

Weiterlesen

Geschichte + Gewinnspiel: Der Rauschgold-Engel

[bezahlte Werbeaktion mit Gewinnspiel] Bei der letzten Geschichte im November habe ich gefragt, wovor du Angst hast. Über dreißig Einsendungen erreichten mich und erzählten mir, was ihnen Furcht einflößt. Viele erstarren beim Anblick einer Spinne, manche zucken bei einem unbekannten Geräusch zusammen, anderen fürchten sich vor der Dunkelheit, vor Geistern, knarrenden Dielen und leider vor Corona. Das kennen wir alle! Heute wird es weihnachtlich, denn heute ist Heilig Abend. Viel Spaß beim Lesen oder Anhören! Und bitte verlinken, teilen und…

Weiterlesen

Presse. Marketing. Neues.

Das Haus an der Ecke mit der Hexe darin Presse Drei Mal habe ich mich in den letzten Wochen mit der Presse getroffen. Peter Klohs interviewte mich über „Das Haus an der Ecke mit der Hexe darin“ und rezensierte das Buch für den Remscheider General Anzeiger. Der Artikel erschien am 22.09.2021 in der Printausgabe und ist auch online verfügbar (kostenpflichtig). Für die Kolumne Meine erste Platte interviewte mich Peter Klohs ein weiteres Mal über Musik und meine wahre Sammelleidenschaft. Der…

Weiterlesen

Geschichte + Gewinnspiel: Mary und das Puppenmonster

[bezahlte Werbeaktion mit Gewinnspiel] Die letzte Story-Wärmflaschen-Aktion war im Juni. Um daran teilnehmen zu können, musste die Frage beantwortet werden, mit welchem Tier du gerne in einer WG leben wolltest. 41 Menschen versuchten ihr Glück. Manche lebten mit Papageien, Hunden und Katzen, Hasen, Fische und Meerschweinchen zusammen. Andere wünschten sich eine WG mit einem Geparden oder einem Elefanten, einem Fuchs, einer Giraffe, einem Alpaka oder einem Panda. Für den Gewinn war die Tierart nicht wichtig, das Glück entschied. So ist…

Weiterlesen

Selbstgespräche (7) Leseprobe aus »Das Haus an der Ecke mit der Hexe darin«

Nicole Rensmann »Das Haus an der Ecke mit der Hexe darin« Ich stelle dir meine neues Buch vor. Jo und Pete sind beste Freunde. Als sie von den drei Raufbolden der Schule über die Straße gehetzt werden, endet die Jagd vor dem heruntergekommenen Haus an der Ecke, in dem eine Hexe leben soll. Keiner der Jungs ahnt, dass sie in diesem Moment einen jahrhundertlangen Fluch brechen. Pete entdeckt ein junges Mädchen am Fenster, doch das ist noch nicht alles: Wer…

Weiterlesen

Neues vom Schreibtisch: Veröffentlichungen und Rezensionen

Im Oktober erscheint die nächste Anthologie im Hirnkost Verlag mit dem Titel »Macht & Wort«. Darin bin auch ich mit meiner Geschichte »Reden ist Macht« vertreten. Herausgeber sind Hans Jürgen Kugler und René Moreau. Das Hardcover mit Lesebändchen enthält zahlreiche Illustrationen von Uli Bendick, Mario Franke, Jan Hoffmann und Michael Vogt . Der Preis von 28 € klingt erst mal hoch, doch wer die Anthologiebände kennt, die davor erschienen sind, weiß, das lohnt sich. Mit Geschichten von Alexa Rudolph, Andrea…

Weiterlesen

Podcast-Rezi: »Billy Summers« von Stephen King mit Nicole und dem Gatten

Dieses Mal gibt es an dieser Stelle keine lange Rezension, sondern einen kurzen Podcast. Wenn du Lust hast, dir anzuhören, was wir – der Gatte und ich – zu Stephen Kings neuen Roman zu sagen haben, dann hör doch mal rein. Viel Spaß damit!

Weiterlesen