Gewebewelten – Verloren im Gedankenlabyrinth, 2. Kapitel

Fortsetzung 2. Kapitel Für Sekunden war es dunkel geworden. Timos Härchen hatten sich an Armen, Beinen und im Nacken aufgestellt. Elektrisierend. Jetzt blendete ihn das flackernde Licht der Leuchtstoffröhre, das ein Schattentheater an die Wand warf. Er wischte sich mit dem Handrücken über die Augen. »Was war das?« »Kurzschluss oder so.« Lisa hockte noch immer auf dem Boden, streckte Timo eine Hand entgegen und ordnete mit der anderen die Haare. Doch Timo ignorierte die stille Bitte seiner Freundin ihr beim …

Weiterlesen

Gewebewelten – Verloren im Gedankenlabyrinth, 1. Kapitel

Gewebewelten – Verloren im Gedankenlabyrinth Roman von Nicole Rensmann Für Ben. Klappentext Ein Internat in Dänemark. Fünf Jugendliche müssen gemeinsam eine Strafarbeit bewerkstelligen. Dabei entdecken Sie einen alten handgeknüpften Teppich. Kurz darauf verschwindet eins der Mädchen und alle anderen zeigen mit einem Mal ihr wahres Ich. Das Licht geht aus. Sekunden nur. Die fünf Jugendlichen erwartet das gefährlichste Abenteuer ihres Lebens, bei dem sie feststellen, dass Gedanken eine grausame Waffe sein können und der Tod keine Kompromisse eingeht. 1. Kapitel …

Weiterlesen

Anekdote aus alten Zeiten: Sing meinen Song (Vox) weckt Erinnerungen

Zurzeit läuft die zweite Staffel von Sing meinen Song – Das Tauschkonzert. Darin tauscht auch Hartmut Engler von PUR seine Songs. Vor knapp 20 Jahren (und einige Jahre davor und danach) war ich ein riesengroßer PUR-Fan. Die Musik hat mir viel gegeben und mich durch einige schwere Zeiten begleitet. Darum verbinde ich auch viel mit den Liedern. Vieles kommt wieder hoch – Gutes und Schlechtes – wenn ich nun Sing meinen Song sehe. Gestern ist mir eingefallen, dass ich meinem …

Weiterlesen

Neuauflage »Mister Zed« , Rettungskreuzer Ikarus Band 33

Mister ZedRettungskreuzer Ikarus #33Science-Fiction-Roman

Autoren sind oftmals die letzten, die von einer Neuauflage ihrer Bücher erfahren. Das ist bei mir nicht anders. So habe ich heute im Blog des Atlantis-Verlags gelesen, dass die Neuauflage von »Mister Zed« aus der Science Fiction Serie Rettungskreuzer Ikarus in diesem Monat erscheint. Ich gehe mal davon aus, das Cover bleibt.   Rettungskreuzer Ikarus 33: Mister Zed bei amazon kaufen Weitere Infos zum Buch, inklusive Rezensionen Das Buch beim Verlag kaufen. . . . . ..

Mehr als ein Muttertagsgeschenk: RPG von NIEMAND

Blumen und Pralinen kann jeder zum Muttertag schenken, das ist nett, aber langweilig. Schon immer fand ich – nicht nur an diesem konsumreichen Maitag – Selbstgebasteltes oder Gemaltes besonders schön. Und wenn dann das Frühstück schon fertig ist. Perfekt! Mein Sohn Ben ist kein Bastel-Mal-Künstler, er hat viel Phantasie und ist technisch kreativ. Zum Muttertag hat  er eine Adaption von »Niemand« als RPG programmiert. Das hat mich ein bisschen zum Trauerkloß werden lassen – allerdings zu einem freudigen. Das Computer-Rollenspiel …

Weiterlesen

Tschüß und Herzlich Willkommen!

Zehn Jahre sind genug. So alt war ungefähr das Theme, also die Rahmenoberfläche von wordpress, meines Blogs. Alles musste im Backend manuell bearbeitet werden. Viele Funktionen eingefügt, umgeschrieben und neu programmiert werden und manche Plugins funktionierte gar nicht erst. Das führte jedoch nicht zu der Entscheidung den Blog in meine Webseite zu integrieren. Denn manuelle Anpassungen müssen auch jetzt noch durchgeführt werden, damit Webseite und Blog zu dem werden was sie sein sollen: Eins. Jetzt ist – nach insgesamt 15 …

Weiterlesen

Veröffentlichung: »Und es hat Klick gemacht« – Teil 2 / c’t – jetzt da! Auch zum Download

08/15 ist das Ende meiner SF-Story »Und es hat Klick gemacht« hoffentlich nicht. Der zweite Teil erscheint in der 8. Ausgabe des c’t Magazins (Heise) im Jahre 2015, am 21.03. und ist morgen (fast) überall im Handel erhältlich. Seit heute steht der Download bereit und kann für 2,50 € bei Heise runtergeladen werden. Der erste Teil der Geschichte befindet sich in der Print-Ausgabe 07/2015 und online als Download (Preis = 2,50 €).

Veröffentlichung: »Und es hat Klick gemacht« – Teil 1 /c’t – auch zum Download

Da isse, die 7. Ausgabe des Magazins c’t (Heise), in der sich der erste Teil meiner Story »Und es hat Klick gemacht« befindet. Ab Samstag, 07.03.2015 im Zeitschriftenhandel erhältlich. Die Story kann jedoch auch für 2,50 € bei c’t heruntergeladen werden. In jedem Fall gibt es dort eine kleine Leseprobe vom ersten Absatz. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen. Der 2. Teil erscheint in 14 Tagen in der Ausgabe 8. Die zur Story abgedruckte Grafik von Michael Thiele und der Dortmunder …

Weiterlesen

Live und in Farbe auf Schloss Burg mit Mele Brink und Bernd Held

Bernd Held und Mele Brink sind zwei sympathische Typen. Das hab ich schon auf Facebook bemerkt – wer hätte es gedacht. Gemeinsam betreiben sie einen Verlag in Aachen. Die Edition Pastorplatz bringt sehr schöne Bücher heraus, illustriert von Mele Brink. Einige dieser kleinen Wunderwerke habe ich schon im Regal stehen.  Am 28.02 und 01.03.2015 fand der traditionelle Bücher-, Spiele- und Kunstmarkt auf Schloss Burg statt, bei dem Mele und Bernd ihre Bücher präsentieren wollten. Obwohl ich Schloss Burg wunderschön finde, …

Weiterlesen

2015 und es geht weiter … Niemand kommt (wenn alles klappt)

Das ist Fräulein Klimper aus "Niemand" - die Wimper-Wünsche-Fee.

Nun ist das neue Jahr schon in vollem Gange und in wenigen Tagen werden wir uns wieder um die Weihnachtsgeschenke kümmern müssen – kein Witz – und ich habe noch keinen Beitrag geschrieben. Wo kommen wir denn dahin? Schlamperei. Leider muss ich dir sagen, dass diese Ruhe hier im Blog ein Vorgeschmack auf die nächsten Monate sein wird. Auch aus den sozialen Netzwerken ziehe ich mich vorerst zurück. Du fragst mich: Ja, backst du nicht mehr? Doch. Kochen? Immer. Und …

Weiterlesen