Patreon – So läuft das mit der Bezahlung

Nachdem nun geklärt wäre, dass ein Gewerbeschein nicht nötig ist und die KSK auch ihre Zustimmung zu Patreon.com gegeben hat, steht einer Anmeldung als Künstler nichts mehr im Wege. Ich bin nun schon einige Wochen dort, aber um Unterstützer zu bekommen, musst du Kultstatus besitzen, extrovertiert sein, einen großen Freundeskreis und eine ebenfalls große Familie haben. Damit kann ich nicht dienen. Du musst willig sein, etwas mehr über dich preiszugeben – joah, naja – und dein Coolness-Faktor sollte ziemlich hoch…

Weiterlesen

“Sie waren ja in der Zeitung!” – Ähem, ja! … oder, wenn der Bäcker dich erkennt!

Im Oktober 2000 erschien der erste Presseartikel über mich im Remscheider General Anzeiger. Mit “Lieber Spinnen als Bärchen” titulierte Andrea Kargus ihren Bericht über meine Wenigkeit. Das ist 12 Jahre her. Seitdem berichtet die Presse jedes Jahr mehrfach über ein neues Buch, eine Lesung oder andere Aktivitäten. Vielen Dank an dieser Stelle an die regionalen Zeitungen rga und Bergische Morgenpost. Bei Buchtipps, Interviews, Neuvorstellungen meiner Bücher oder ein Bericht über meine Lesungen gab es stets ein Foto von mir. Doch…

Weiterlesen

Artikel im RGA vom 25.10.2012 “Rensmanns fantastische Welt”

Letzte Woche besuchte mich Andriana Sakareli vom Remscheider General Anzeiger. In unserem Gespräch ging es um “Niemand”, das Schreiben, Phantasie, schwarze Kleidung, Bücher, Arbeit und das Leben an sich. Das Ergebnis wurde mit dem Titel “Rensmanns fantastische Welt” zusammen gefasst und mit einem schönen Foto (sind aber nicht mal die Hälfte aller Bücher zu sehen) von Michael Sieber ergänzt. Nicht-Remscheider und diejenigen, die den Bericht nicht lesen können, aber möchten, dürfen den Artikel als pdf-Dokument –> hier herunterladen oder sich online…

Weiterlesen