Rezension: »Leithammel sind auch nur Menschen« von Stefan Verra /Ariston Verlag

Wieder einmal entdeckte ich Autor und Buch beim Kölner Treff (WDR). Stefan Verra überzeugte mit Ausdruck und Charme. Zudem finde ich Körpersprache interessant – nicht nur für das reale Leben, sondern auch für die Entwicklung der Charaktere in meinen Büchern. Stefan Verra, geboren 1973 in Österreich, studierte Musik und war bis zum Jahr 2000 als Berufsmusiker unterwegs. Danach arbeitete er als Verkaufstrainer. In all den Jahren interessierte er sich nebenbei für Körpersprache. Heute ist er Dozent, Autor und Entertainer. Sein …

Weiterlesen

Anstrich, Umzug, Deko, Aufräumaktion. Wer ist Schuld? Niemand! Natürlich.

Letztes Wochenende wurde viel gearbeitet. So ein Verlagsvertrag kann einen Schriftsteller kräftig durcheinander rütteln. Und so nahm ich dieses Ereignis zum Anlass und habe mehrfach und auf unterschiedlichen Ebenen neu dekoriert. Hinter meinem Schreibtischplatz hängt nun die Karte des Landes, in dem ich Abenteuer, skurrile Typen und bösartige Männchen hineinschreiben werde. Änderungen werden handschriftlich eingetragen und dürfen dann später vom Illustrator Timo Kümmel umgesetzt werden. Und ich kann verraten: Es gibt sehr viele Änderungen. Im Niemandsland ist nichts wie es …

Weiterlesen

NIEMAND stellt vor: Nina

Ab heute stelle ich – täglich oder alle paar Tage – einen Charakter aus “Niemand” vor, zumindest all diejenigen, denen Timo Kümmel mit Bleistift zu einer visuellen Ansicht verholfen hat und die auf der Webseite oder im Buch wieder zu finden sind. “Ich bin Nina!”  “Nina”, wiederholte er. Das Wort prickelte geheimnisvoll auf der Zunge wie gestohlener Honig. Niemand sagte ein paar Mal schnell hintereinander: “Nina, Nina, Nina”, und dann leise und gedehnt: “Niiiinaaaa.” Dann meinte er: “Das klingt schön.” …

Weiterlesen

Charaktere – das Thema im Schreibkurs

Sehr sehr sehr viel Arbeit zurzeit. Damit hier im Blog wenigstens ein neuer Eintrag steht, kopiere ich das Thema aus der letzten Schreibworkshop-Stunde hier hinein. Viel Spaß beim Lesen. Ein Charakter – das Wesen eines Menschen – kann gut oder schlecht sein. Der Charakter – das Lebewesen – ist auch die Figur deiner Geschichte oder deines Romans. Der Charakter ist das Kernstück, das wichtigste Detail. Ohne den Charakter – den Protagonisten – ist deine Geschichte nichts weiter als eine Sacherzählung. …

Weiterlesen