KOLUMNE: Genuss ist (k)eine Kunst

Nie zuvor hat totes Fleisch so viel Zuspruch erfahren, Witze, Gags und gute Laune gebracht. Doch mal ehrlich: Es ist zum Kotzen. Auf die verpferdete Schweinehack-Lasagne folgten der Bio-Eierskandal, verseuchte Futtermittel, Gammelfleisch und andere versaubeutelte Köstlichkeiten. Kein Wunder, dass sich Rind, Huhn und Pute eine Überdosis Antibiotika gönnen. Diesen Eiertanz um Lebensmittel hält kein Schwein aus. Allerdings blieb der große Aufschrei schon bei den vermeintlichen Bio-Eiern aus. Und auch die nachfolgenden Skandale hat der Verbraucher schnell geschluckt. Stopp! Schlucken Sie nicht alles,…

Weiterlesen

Die Jury hat entschieden

Um halb neun machte ich mich also auf den Weg Richtung Essen, wo der diesjährige Lesewettbewerb des Deutschen Buchhandels für den Regierungsbezirk Düsseldorf stattfinden sollte. Eingeladen hatte mich dazu Frau Kühn, die 1. Vorsitzende des »Verein zur Förderung der Kinder & Jugendliteratur e.V.«, die nunmehr schon zum 27. Mal diese Veranstaltung im Jugendzentrum Essen organisierte. Ein Stau und rote Ampelphasen sorgten dafür, dass ich nur kurz vor knapp mein Ziel erreichte, denn um Viertel vor zehn traf sich die Jury…

Weiterlesen