Patreon und Crowdfunding – Spende oder Einnahme, Gewerbe oder nicht?

Letzte Aktualisierung: 06.09.2019 -KSKAktualisierung: 05.09.2019: F22-BescheinigungAktualisierung: 29.08.2019 (Thema: KSK und F22-Bescheinigung / Gesetz) Nachdem Markus Mäurer auf Tor-online.de ein Essay zum Thema deutsche Autoren und Autorinnen auf Patreon schrieb, wurde ich neugierig. Patreon? Was ist das denn? Ich informierte mich auf der und rund um diese Plattform, auf der Künstler sich selbst und ihre Kunst anbieten. Dafür werden sie von Fans bezahlt. Ich legte meinen Account an. Für mich war klar: Ausprobieren geht über Studieren. Auf Facebook sprachen einige Autorenkolleg*innen…

Weiterlesen

Kolumne: Die Bibel – selbst verlegt?! Oder braucht ein Autor noch einen Verlag?

Mehr als vier Jahre ist es her, dass ich den Artikel “Nein, wir zahlen nicht!”* schrieb. Heute – vier Jahre später – hat sich der Literaturbetrieb drastisch verändert. Indie – das ist ein neues Wort, das Autoren in ihren Wortschatz aufnehmen müssen  – alte wie neue, erfolgreiche und weniger berühmte. Indie stammt von Independent ab und bedeutet  – bezogen auf die Literaturbranche – seine Werke selbst verlegen. Klingt einfach, ist es aber nicht, geschieht selten grundlos und kostet – perfekt umgesetzt…

Weiterlesen

Mord ist nicht mein Hobby oder Warum ich keine Krimis schreibe

Vor einiger Zeit wurde ich in einem Interview gefragt, warum ich eigentlich keine Krimis schreibe. Kurz und knapp antwortete ich: „Das können andere Autoren besser.“ Davon bin ich absolut überzeugt. Ich bin ein Tatort-Fan, schaue gerne Thriller und Actionfilme, doch dieses Genre lesen liegt mir fern. Ich habe es in der Vergangenheit mehrfach versucht, aber Kriminalromane sprechen mich nicht an. Beim Schreiben sähe das noch ein bisschen anders aus. Für das Schreiben von spannenden Krimis, müsste ich der Materie nicht…

Weiterlesen

Facebook Fanseite – jetzt neu

So isses nun einmal. Seit zwei Tagen gibt es eine weitere offizielle Fanpage auf Facebook.  Neben NIEMAND bin nun auch ich dort als Seite vertreten. Das nur als Info.  Unter allen Fans verlose ich bei jeder vollendeten Hundert Bücher. D.h.  1 % vom aktuellen runden Wert. Bei 100 gibt es 1 Buch. Bei 200 dann 2 Bücher und so weiter. Somit hat jeder eine Chance … immer wieder. Viel Spaß und schau mal rein. Ich freu mich auf dich.

Weiterlesen

Komm ich jetzt ins Fernsääähen?

Sieht mal wieder so aus. Diesmal geht es nicht um Horrorberichte in den Katakomben Kölns (“Die Lust am Gruseln” 11.02.1995, WDR) und auch nicht um die Buchmesse und meine neuesten Bücher (WDR). Es ist kein Bericht über “Firnis” (WDR). Ich stelle nicht “Lola und die sieben Katzen” (WDR) und auch sonst werden  keine Geheimnisse (SWR – glaub ich) erzählt. Erst Anfang Januar hatten wir Besuch vom WDR, der über Systeme berichtete, die Senioren und deren Angehörigen das Leben erleichtern. Im Rahmen…

Weiterlesen

Marketing für Autoren

Wir veranstalten Lesungen und Events, wir geben Interviews und organisieren Verlosungen, versenden Newsletter, präsentieren uns auf unterschiedlichen Plattformen im Internet. Buchtrailer stehen zurzeit hoch im Kurs, Werbung in den Medien ist ein Muss. Doch das ist – wie jüngst Frank Schätzing, Autor und Chef einer Marketingfirma – bewiesen hat, zu wenig, um auf sich und sein neuestes Werk aufmerksam zu machen. Jetzt wird sich ausgezogen! Freilich, nicht jeder dürfte dabei so eine gute Figur wie Frank Schätzing machen, aber darum…

Weiterlesen