Niemand plaudert aus dem Nähkästchen oder von beliebten Flops

Heute möchte dir NIEMAND eine Geschichte erzählen, sie ist nur kurz, keine Sorge, du musst nicht viel Zeit investieren. Sie handelt von NIEMAND selbst. Der  Prolog ist etwas länger. Jetzt geht es los. Aufgepasst: PROLOG »Einen ganzen, ordentlich umfangreichen Roman auf diese Weise und auf bleibendem hohen Niveau zu erzählen – das ist der Autorin in einer Weise gelungen, die sonst nur Neil Gaiman schafft.[…] Das Buch ist wie seine Protagonisten – charmant, humorvoll, rasant, spannend (oh ja!) und einfach vergnüglich;…

Weiterlesen

2014 ist gerettet!

Timo Kümmel ist für mich ein Großer. Er kann was, und ein toller Typ ist er auch noch. Zahlreiche seiner Grafiken zieren Romane bekannter und weniger berühmter Autoren, renommierter oder kleinerer Verlage. Da macht er keinen Unterschied. Mehrfach wurde er in den letzten Jahren bei allen genrespezifischen Preisen ausgezeichnet. Der Atlantis Verlag hat nun einen Timo Kümmel Kalender herausgebracht. 13 Science-Fiction Motive, die den Kümmel-Fan das gesamte Jahr 2014 begleiten. Im DIN A 4 Format passt der Kalender über den…

Weiterlesen

Die Nominierungsrunde für den Deutschen Phantastik Preis 2013 hat begonnen

Nun ist es soweit. Die Fangemeinde wählt. Auch du kannst entscheiden welcher Roman, welcher Grafiker, welche Serie und welche Webseite eine Chance haben sollen, im Oktober die Siegerbühne hinaufsteigen zu dürfen. Hat dir “Niemand” gefallen? Dann schenk ihm jetzt deine Stimme in der Kategorie “Bester Roman”.   Magst du das Cover und die Grafiken im Roman? Der Illustrator Timo Kümmel ist ein Kreativ-Talent. Tipp seinen Namen in der Kategorie “Bester Grafiker” ein. Und wenn du gerne im Niemandsland stöberst, dann weißt…

Weiterlesen

KLP 2013: Timo Kümmel zwei Mal nominiert – Atlantis vier Mal

Der Illustrator Timo Kümmel hat nicht nur Cover und Illus für meine Bücher entworfen.  Nein. Er ist ein ganz Großer und macht tolle Cover für zahlreiche Verlage, Magazine und Autoren. Zwei davon sind nun für den Kurd-Lasswitz-Preis 2013 nominiert worden. Nominiert wurden das Cover zu Oliver Henkels Roman “Die Fahrt des Leviathan” (Atlantis-Verlag) und das Cover der Jubiläumsausgabe von “Nova#20″. Auch der Atlantis-Verlag wurde vier Mal nominiert!  Herzlichen Glückwunsch an Timo und Guido und an alle anderen Nominierten, die auf der…

Weiterlesen

Neue Fan-Art zu NIEMAND

Ich freu mich besonders. Denn es gibt ein neues Fan-Art. Eine neue Nina. Neuer Style, feines Gesicht, supersüß. Nina eben. Nero hat dieses Fan-Art gezeichnet. Von ihr stammen auch die Illus in dem eBook “Oma liest vor”. Und ganz nebenbei handelt es sich bei Nero um meine talentierte Tochter, die sich in den letzten Monaten stilistisch sehr weiter entwickelt hat. Vielen Dank für Nina! Weitere Fan-Arts zu und über Niemand und das Niemandsland sind in den Katakomben auf der offiziellen…

Weiterlesen

Bisschen Bock auf Statistik? oder 19.000 x Danke an meine eBook-Herunterlader

Ergänzend zu meinem Artikel “eBooks bei amazon – Mein erstes Resümee vom 31. Mai 2011” und meinem “Erfahrungsbericht: eBooks Selbstpublikation vom 22. Mai 2012” präsentiere ich heute den rensmannschen eBook-Jahresabschluss 2012 des deutschen eBook-Marktes. Statistik pur. 2012 gehörte im Bereich eBook zu einem – aus meiner Sicht – relativ erfolgreichen Jahr. Zum Ende hin gab es eine spürbare Abnahme, sowohl bei den Downloadzahlen während der Gratisaktionen, als auch bei den kostenpflichtigen Angeboten. Unabhängig davon, ob das eBook nun professionell umgesetzt und…

Weiterlesen

NIEMAND gewinnen! Und zwar jetzt!

Der Advent steht vor der Tür, Weihnachten naht mit großen Nikolausstiefeln und es wird viele Bücher zu gewinnen geben. Nicht hier, aber dazu demnächst mehr. Timo Kümmel, der Illustrator von “Niemand” und von zahlreichen anderen Covern, Vignetten oder Karten verlost ab heute eine Woche lang eine Paperbackausgabe von “Niemand“, aber nicht nur das, auch Frank W. Haubolds “Götterdämmerung – Die Gänse des Kapitols“, Oliver Kotowski (Hrsg.) mit “Lasst die Toten ruhen” und Sharon Lee & Steve Miller “Liaden – Showdown für Clan Korval”…

Weiterlesen

Neue Rezension zu “Niemand” von Christel Scheja

Christel Scheja hat “Niemand” für Fantasyguide.de rezensiert und ihr Fazit klingt so: “Alles in allem ist „Niemand“ ein zuckersüßer Roman mit Märchenambiente, der aber auch frech und unbeschwert zum Nachdenken anregt und immer wieder zum Lachen bringt. Gerade weil sie sich dabei von eingetretenen Pfaden fernhält, bietet sie damit eine neue Facette der humorvollen Fantasy.” Das freut mich. Vielen Dank! Die gesamte Rezension ist auf fantasyguide.de zu finden und absolut lesenswert. (Anm. 2014 – Link existiert nicht mehr.)  

Weiterlesen

Neue Fan-Art

Heute postete Hasibe Ö. ihre “Nina” auf Facebook. Auch dieses Bild wird natürlich in Kürze in den Katakomben auf www.wer-hat-angst-vorm-schwarzen-mann.de zu finden sein. Dort lohnt es sich auf jeden Fall einmal reinzuschauen. Eine Zusammenfassung eurer Bilder und Ideen zu “Niemand” findet ihr heute auch hier: Wenn auch dich “Niemand” inspiriert, dann schicke mir deine Grafik, dein Gedicht oder was auch immer deine Kreativität hervor bringt. Alles wird veröffentlicht! Ich freu mich drauf.  

Weiterlesen

“Niemand” auf Platz 4 – Klasse!

So schnell kann es gehen! Es ist noch gar nicht so lange her, dass mich Leander Wattig fragte, ob ich nicht am Virenschleuderpreis mitmachen wollte. Es lief eh alles, warum also nicht. Einzig dieses: “Stimmt doch mal für mich ab!”, fällt mir immer noch ein bisschen schwer. Viel lieber sage ich: “DANKESCHÖN!” Die Marketing-Strategie rund um und natürlich mit Niemand ist mit 216 Stimmen auf Platz 4 der Shortlist in der Kategorie “Marketing-Strategien” beim Virenschleuderpreis 2012 gewählt worden.  Toll!

Weiterlesen