Aktuelles vom Schreibtisch

Rezension Christoph Grimm hat eine schöne Rezi zu „Exodus 42“ geschrieben und meint zu meiner Story: „„Tatjanas Entscheidung“ (Nicole Rensmann) – Die VR-Programmiererin Tatjana findet sich, ebenso wie vermutlich mehrere Millionen User, gefangen in ihrer eigenen Kreation. – Tür 1, 2 oder 3? Ich liebe Adventure-Stories. Keine neue Idee, aber gefällig geschrieben und gut verzahnt. Eine lustige Tür 1, eine schräge Tür 2 und eine heftige Tür 3 sorgen für dreifaches Lesevergnügen.“ Besten Dank, das freut mich doch. Die komplette…

Weiterlesen

Neues vom Schreibtisch: Verträge, SP, E-Book-Aktion und Rezi

Verlagsvertrag Und schon wieder kann ich Neues berichten.In diesen Tag habe ich einen Vertrag mit dem Polarise Verlag unterschrieben. Im nächsten Jahr wird dort ein neuer Roman von mir im Genre Near-Future Science-Fiction erscheinen. Das Exposé steht, die ersten Seiten sind geschrieben. Ich freue mich riesig. Titel und mehr folgen demnächst. Selbstpublikationen Mir fehlt immer noch ein Verlag für „Das Haus an der Ecke mit der Hexe darin“. Ich habe entschieden, den Weg der Selbstpublikation zu gehen, so wie ich…

Weiterlesen

Aktuelles & erste Veröffentlichungen 2021

Am 22. März 2021 erschien die 42. Ausgabe des Magazins EXODUS. Darin ist meine interaktive Kurzgeschichte „Tatjanas Entscheidung“ enthalten. Ja, genau, du hast richtig gelesen: Interaktiv. DU entscheidest, welchen Weg Tatjana geht. Weitere Kurzgeschichten stammen von: Thomas Kolbe (2x), Maria Orlovskaya, Olaf Lahayne, Lisa Jenny Krieg, Hans Jürgen Kugler, Maike Braun, Christian Endres, Christian J. Meier, Gabriele Behrend und Moritz Greenman. Das Magazin kostet 15,90 € und enthält insgesamt zwölf Kurzgeschichten, dazu Lyrik, Comics und jede Menge Illustrationen. Deine Bestellung…

Weiterlesen

»Und es hat Klick gemacht« – jetzt als c’t-SciFiCast auf Spotify

Vor fünf Jahren (Wow, so lange ist das schon her) erschien meine Science-Fiction-Story »Und es hat Klick gemacht« im c’t Magazin (Ausgaben 7 und 8/2015). 2019 hat die c’t ein Podcast ins Leben gerufen. Für das c’t-SciFiCast wurden die einst publizierten Stories eingelesen und können auf spotify oder itunes angehört werden. Bereits seit 16.01.2020 ist auch meine Story online. Wer Lust und 33:19 Minuten Zeit hat, der kann sich »Und es hat Klick gemacht« nun anhören. Gelesen wird die Geschichte…

Weiterlesen

Buchtipp für den Sommer

Gibt es die ewige Liebe? Kann eine Seele die Grenzen von Raum und Zeit überwinden, um ihr wahres Gegenstück zu finden? Nicole Rensmann erzählt in »Anam Cara – Seelenfreund« von der unsterblichen Liebe, die gegen Schicksal, Unglück und Zufall bestehen muss. Gespannt und bewegt hofft der Leser mit Sina, Nele, Tom und Luca und folgt ihnen auf ihrer Reise durch Vergangenheit und Zukunft. Begleiten Sie eine Seele auf ihren Irrwegen durch Zeit und Raum auf der Suche nach ihrem Zuhause,…

Weiterlesen

Ab sofort erhältlich: Massaker in Robcity / Hinstorff Verlag

Da ist sie! Die Anthologie mit den besten Science-Fiction Storys aus dem Magazin c’t. Herausgeber sind Dr. Jürgen Rink und der Hinstorff Verlag. Ich freue mich riesig, dass meine Story »Und es hat Klick gemacht!« ein Teil der Anthologie ist. Insgesamt enthält die Anthologie sechzehn Geschichten, die sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz auseinander setzen, u.a. von: Michael Rapp, Eike Schmidt, Arno Endler, Guido Seifert oder Roman Schleifer. Das Buch ist überall im Handel erhältlich, und kann auch versandkostenfrei direkt…

Weiterlesen

c’t Story erscheint in Anthologie 2019: »Massaker in RobCity. Science-Fiction-Kurzgeschichten«

Und es hat Klick gemacht - Science-Fiction-Strory

Der seit mehr als 187 Jahren bestehende Hinstorff Verlag mit Sitz in Rostock publiziert eine breite Palette an wunderbaren Lesestoffen: Regionale Themen, Graphic Novels, Kinderbücher, Belletristik. Das neue Programm wird phantastisch – im wahrsten Sinne, denn hier wird Science Fiction platziert. Der Hinstorff Verlag wird nicht nur Romane, sondern ab Frühjahr 2019  auch Anthologien in Kooperation mit der c’t veröffentlichen. Die besten Storys sollen in Buchform gedruckt werden. Meine Geschichte »Und es hat Klick gemacht«, die 2015 als Zweiteiler in…

Weiterlesen

Du bist das Beste! – ab sofort in EXODUS #35 erhältlich!

"Du bist das Beste!" - Kurzgeschichte in EXODUS #35

Vor ein paar Tagen brachte der Briefträger mein Belegexemplar des Magazins EXODUS. In der Ausgabe 35 (10/2016) erschien meine Kurzgeschichte »Du bist das Beste!« Meine letzte Veröffentlichung in EXODUS ist zehn Jahre her. Die damalige Ausgabe 19 (Juni 2006) erschien in schwarz-weiß. Doch EXODUS hat sich zu einem Geheimtipp gemausert: farbig, glänzend und mit vielen tollen Storys von zahlreichen Autoren – bekannte und weniger bekannte Schriftsteller und Schriftstellerinnen (natürlich). Zu jeder Story findet sich eine Illustration, außerdem wird in jeder Ausgabe ein Illustrator mit seinen Werken…

Weiterlesen

Veröffentlichung: EXODUS #35 mit „Du bist das Beste!“ in Kürze

Mit Freude kündige ich heute die 35. Ausgabe des Magazins EXODUS an, in der eine Story von mir enthalten ist. Mit der Kurzgeschichte »Du bist das Beste!« wird es wieder gruselig, doch die Utopie kommt nicht zu kurz. Außerdem im Heft, Storys von Arno Behrend: »Drachenreiter« Gabriele Behrend: »Suicide Rooms« R. B. Bonteque: »New Mars Mayflower« Frank Neugebauer: »Das grüne und das rosa Medaillon« Sven Holly Nullmeyer: »Mein geliebtes Kometenschweifchen« Uwe Post: »Amen, Smartgod« Nicole Rensmann: »Du bist das Beste!« Fabian Tomaschek:…

Weiterlesen

Veröffentlichung: »Und es hat Klick gemacht« – Teil 2 / c’t – jetzt da! Auch zum Download

08/15 ist das Ende meiner SF-Story »Und es hat Klick gemacht« hoffentlich nicht. Der zweite Teil erscheint in der 8. Ausgabe des c’t Magazins (Heise) im Jahre 2015, am 21.03. und ist morgen (fast) überall im Handel erhältlich. Seit heute steht der Download bereit und kann für 2,50 € bei Heise runtergeladen werden. Der erste Teil der Geschichte befindet sich in der Print-Ausgabe 07/2015 und online als Download (Preis = 2,50 €).

Weiterlesen