»Das Parfum« verfilmt von Julian Schnabel?

In einem Interview, das Welt-Online mit Julian Schnabel führte, erzählt der Maler und Regisseur, dass er zu Patrick Süskinds »Das Parfum« bereits ein Drehbuch geschrieben hätte. Sein größter Wunsch war es, diesen Film zu drehen.

So sagt er: »Ich habe das Buch „Das Parfum“ von Patrick Süskind geliebt, die Idee, dass niemand mitbekommt, was er anstellt. Ich habe auch ein Drehbuch für einen „Parfum“-Film geschrieben, das jedoch nie verwendet wurde. Dass ich fast zehn Jahre keinen Film gedreht habe, lag auch daran, dass der „Parfum“-Film der einzige war, den ich wirklich wollte. Aber ich habe mich mit Bernd Eichinger nicht verstanden, der die Rechte gekauft hatte – ewig schade, wenn Sie den nun entstanden Film gesehen haben.«

Komplettes Interview lesen.

Quelle: www.welt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.