Der Frühling kommt

Heute konnte man es fühlen. Mittags lugte die Sonne noch schüchtern durch die Wolkendecke, doch am Nachmittag kam sie durch. Das war ja soooo schön. Lola fand das auch, zumindest musste sie nach dem Waldspaziergang duschen, weil sie nicht nur durch den klaren Bach, sondern auch durch den Sumpf rennen musste. Und ein bisschen im Garten arbeiten konnte ich auch. Gut, viel steht da nicht mehr. Lola hat das Efeu abgebissen, die Rosen rausgerissen, selbst die Lebensbäume beißt sie an und die unteren Äste vom Apfelbaum mussten auch dran glauben. Blumen? Nur noch hängend.

Aber das ist mir egal: Sonne! Frühling! Schöööööööööööööööön! Mehr davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.